Die Jolly Witze-Bibliothek

Hier sammelt JOLLY Sachen zum Lachen! Diese Seite macht richtig gute Laune! Damit es immer Nachschub gibt einfach auf den Witze-Mischer klicken und loslachen.
Damit auch gleich das Lesen geübt wird, verwendet JOLLY hier die offizielle österreichische Schulschrift!


Der Lehrer erzählt etwas über Walrosse. Peter schaut gelangweilt aus dem Fenster. Darauf der Lehrer: „Peter, wenn du mich jetzt nicht endlich anschaust, weißt du nie wie ein Walross aussieht.“

Ein Bus hat einen Unfall. Bei der Einvernahme der Zeugen fragt der Polizist den Busfahrer, wie das passieren konnte.
Busfahrer: „Keine Ahnung! Ich war gerade hinten im Bus und habe die Fahrscheine kontrolliert!“

Lehrer: „Wieviel Erdteile gibt es?“ Schüler: „Sechs.“
Lehrer: „Genauer bitte.“
Schüler: „Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs.“

„Wieso kauen sie denn Apfelkerne?“ Darauf der Andere: „Das steigert die Intelligenz. Wollen sie auch einen? Ich verkaufe ihnen zwei Kerne für 3 Euro.“ Begeistert stimmt der Mann zu. Nach einer Weile ruft er: „Aber ich hätte doch für 3 Euro schon mindestens 1Kg Äpfel kaufen können!“ Sagt der Andere: „Sehen sie – es wirkt schon!“

Schild bei der U-Bahn: „Auf der Rolltreppe müssen Hunde getragen werden!“
Stöhnt einer: „Ohje, wo bekomme ich denn jetzt einen Hund her?“

Fragt der Lehrer: Was ist Wasserdampf?
Darauf der Schüler: Das ist Wasser, das sich wegen der Hitze aus dem Staub gemacht hat.

„Ach Omi, die Trommel von dir war wirklich das schönste Geburtstagsgeschenk.“ „Tatsächlich?“, freut sich Omi. „Jaa, Mami gibt mir immer 20 Euro, wenn ich nicht darauf spiele!“

Rennt ein Mann kurz vor Spielbeginn in das Stadion seines Lieblingsvereines und will sich noch schnell eine Karte kaufen.
Die Angestellte: „Tut mir leid, das Spiel ist ausverkauft – bis auf den letzten Platz.“
Der Mann: „Na, das ist ja prima, dann hätt´ ich den gerne!“

Gast: Das Schollenfilet in der vorigen Woche war aber viel besser, Herr Ober!“
Ober: Verstehe ich nicht, es ist doch von derselben Scholle!“

Frage: Was steht in der Mitte von PARIS?
Antwort: Das R

Frage: Welche Schrift muss der Postbote lesen können? Antwort: die Anschrift

Nachdenklich betrachten zwei Elefantendamen ein vorüberziehendes Zebra.
„Die Modeschöpfer haben schon recht“, meint die eine.
„Wieso das?“, fragt die andere.
„Das siehst du doch, Streifen machen schlanker.“