Die Jolly Witze-Bibliothek

Hier sammelt JOLLY Sachen zum Lachen! Diese Seite macht richtig gute Laune! Damit es immer Nachschub gibt einfach auf den Witze-Mischer klicken und loslachen.
Damit auch gleich das Lesen geübt wird, verwendet JOLLY hier die offizielle österreichische Schulschrift!


Frage: Was steht in der Mitte von PARIS?
Antwort: Das R

Die junge Krankenschwester versucht einen Patienten aufzuwecken. Fragt ein älterer Pfleger: „Was machen Sie denn da?“ Die Schwester: „Ich muss ihn unbedingt wachkriegen. Er hat vergessen seine Schlaftabletten zu nehmen!“

Das Telefon klingelt.
Stimme aus dem Hörer: „Ich wollte ihnen mitteilen, dass Petra Schön heute nicht zum Unterricht kommen kann. Sie hat sich erkältet.“
Lehrerin: „Und wer ist am Apparat?“
Stimme: „Mein Vater!“

Die Familie fährt in den Urlaub. „So“, meint der Vater, „einen Parkplatz haben wir endlich. Jetzt müssen wir nur noch nachsehen, in welcher Stadt wir sind!“

Sekretärin: „Wir haben einfach keinen Platz mehr in den Büros. Sollen wir nicht die uralten Zeugnisse und Akten vernichten? Da sind ja noch Unterlagen von 1910 dabei.“
Direktor: „Gute Idee, aber machen Sie vorher von allem eine Kopie.“

Welche Angst hat ein Luftballon?

Platzangst!

Kommt ein Mann zum Doktor: „Herr Doktor, ich bin so vergesslich! Was kann ich dagegen tun?“
Fragt der Doktor: „Seit wann haben sie das?“ Patient: „Seit wann habe ich was?“

Gast: „Herr Ober, hier in meiner Suppe schwimmt eine Fliege!“ Darauf antwortet der Ober: „Aber sprechen Sie nicht so laut, sonst will jeder eine haben!“

Herr Huber hat einen Hammer gekauft. Jetzt will er ihn umtauschen. Die Verkäuferin fragt: „Warum wollen sie den Hammer umtauschen“ – Herr Huber: „Weil er immer daneben trifft!“

Sagt der große Stift zum kleinen Stift: ,,Wachs mal, Stift!“