Kinderlexikon

Liquidität

Dieses Wort kommt eigentlich von “flüssig” (liquide). Es bezeichnet, wie viel Geld man aktuell zur Verfügung hat. Dabei werden nur die Beträge genommen, die man schnell zur Verfügung hat. Das ist zum Beispiel das Bargeld oder Geld auf dem Konto. Auch die Münzen in deinem Sparschwein gehören zu deiner Liquidität.